Risikomanagement Softwarelösung R2C_risk to chance

Risiken frühzeitig erkennen und Chancen optimal nutzen

Der Risiko- und Chancenmanagementprozess auf Basis einer offenen Unternehmenskultur stellt einen wesentlichen Baustein der wertorientierten Unternehmensführung dar.

Mit der Softwarelösung R2C_risk to chance können die Verantwortlichen einer Organisation mit genau definierten Zugriffsrechten in den Risikomanagementprozess involviert werden. Durch die intuitive Bedienbarkeit unterstützt die Software alle Prozessteilnehmer optimal und stellt ihnen die erforderlichen Informationen benutzergerecht aufbereitet zur Verfügung. Dabei lässt sich die Lösung frei konfigurieren und damit sowohl der Unternehmensgröße als auch der Organisationsstruktur und dem Risikomanagementprozess optimal anpassen. Informationen werden analog zur jeweiligen Stufe des Risikomanagementprozess strukturiert abgebildet – von der Identifikation über die Bewertung bis hin zum Reporting von Unternehmensrisiken.

Der Chancen- und Risikomanagementprozess mit R2C_risk to chance

Um Anforderungen und Risiken frühzeitig zu erkennen und Chancen optimal zu nutzen, können durch den Einsatz von R2C_risk to chance alle Verantwortlichen zielgenau in den Risikomanagementprozess involviert werden. Die Softwarelösung unterstützt alle Prozessbeteiligten und stellt ihnen die erforderlichen Informationen benutzergerecht aufbereitet zur Verfügung.

  • Strukturierung von Risiken in Themenfelder wie z. B. Markt-, Finanz-, Rechts-, Führungs-, und Organisationsrisiken
  • individuelle Anpassung und Erweiterung bestehender Branchenvorschläge und kundenspezifischer Vorlagen
  • Hinterlegung von zentralen Risikomanagementinformationen für alle Prozessbeteiligten

Das Modul verfügt über umfangreiche Bewertungsmethoden, zum Beispiel:

  • qualitative und quantitative Bewertung
  • Verteilungsfunktionen (z.B. Dreieckverteilung)
  • Zielgrößen (z.B. EBIT, Cash-Flow)
  • Mehrjahresbetrachtung und Gesamtbewertung
  • Integrierte Chancenbetrachtung
  • mehrstufige Risikoaggregation
  • Integrierte Monte-Carlo-Simulation zur Berechnung des Value@Risk und Conditional Value@Risk

Analyse und Auswertung des Risikoportfolios in Bezug auf

  • die Unternehmensorganisation
  • das Projekt
  • das Segment
  • die generellen Verantwortlichkeiten
  • die ausgewählten Risikokategorien
  • die hinterlegten Frühwarnindikatoren
  • Bewertung von Maßnahmen hinsichtlich Kosten und Nutzen, Terminierung, Umsetzungsstatus und Verantwortlichkeiten
  • automatische Überwachung der Fälligkeit von Maßnahmen
  • frei konfigurierbare Erinnerungsfunktion via E-Mail
  • Aktualisierung, Freigabe und Historisierung von Risiken und Unternehmenseinheiten für das Reporting
  • umfangreiche Cockpit-Funktion zur Steuerung des Freigabeprozesses
  • Templates zur Anpassung an individuelle Reportanforderungen

Das bietet Ihnen die Softwarelösung R2C_risk to chance

Unsere Softwarelösung R2C_risk to chance

Mit R2C_risk to chance stellen wir Ihnen eine branchengerecht konfigurierbare Standardlösung zur durchgängigen Steuerung Ihres gesamten Risikomanagementprozesses zur Verfügung. Über 400 Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen setzen die Software bereits erfolgreich ein. Grundlage für die Gestaltung eines Risikomanagementsystems bilden neben den gesetzlichen Vorgaben und unterschiedlichen Standards insbesondere die allgemeinen Anforderungen, die aus Sicht der Geschäftsleitung und des Risikomanagements an ein derartiges Führungssystem gestellt werden. So stehen zunehmend die Integration des Risikomanagementprozesses in die Unternehmenssteuerung und die Akzeptanz der Prozessbeteiligten im Vordergrund. Der gelebte Risiko- und Chancenmanagementprozess auf der Basis einer offenen Unternehmenskultur stellt einen wesentlichen Baustein der wertorientierten Unternehmensführung dar.

  • schnelle Integration in die bestehende IT-Landschaft
  • intuitive Bedienung und mehrsprachige Benutzeroberfläche
  • umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten innerhalb der Standardlösung
  • strukturierter Systemaufbau und durchgängige Prozessunterstützung
  • schnelle Abbildung von komplexen und umfangeichen Organisationsstrukturen
  • zahlreiche Online-Ansichten zur Prozesssteuerung und Risikoanalyse
  • übersichtliche Darstellung & Auswertung von Einzelrisiken und des gesamten Risikoportfolios
  • Unterstützung zahlreicher unterschiedlicher Bewertungs- und Aggregationsmethoden
  • Einfache Systemkonfiguration, kurze Einführungszeiten
  • Erhöhte Akzeptanz für das Risikomanagement durch eine übersichtliche Darstellung
  • Revisionssicherheit durch Historisierungsfunktion
  • Eigenständige Prozessveränderungen in der Software ohne Zusatzkosten
  • Zugriffsschutz über rollenbasiertes Berechtigungskonzept (Need-to-Know-Prinzip)
  • Integrierte Chancenbewertung zur Unterstützung der Unternehmensführung
  • Risikosimulation zur Ermittlung der Schadenhöhe für unterschiedlichen Konfidenzniveaus
  • Erfüllung von gesetzlichen Anforderungen und nationalen/internationalen Standards wie ISO 31000

Wir unterstützen Sie gerne

Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Risikomanagement!

In einem persönlichen Gespräch besprechen wir, welche Software für Ihr Risikomanagementprozess perfekt zu Ihnen passt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, unsere Softwarelösung in einem kostenlosen Webinar anzusehen – sprechen Sie uns an!

 

Ihr Vertriebsteam

Otto-Hahn-Str. 20
D-76275 Ettlingen

+49 (0)7243 321-4700

E-Mail senden